Schulungsinformationen: Creo Design 6.0 Grundschulung 1.-3. Tag - GMCAD

Newsletter

Melden Sie sich jetzt bei unserem kostenlosen Newsletter an und seien Sie so immer auf dem neuesten Stand.

Abbestellen

Bevorstehende Schulungen

Creo Design 6.0 Grundschulung 1.-3. Tag

Montag, 14.10.2019 - Mittwoch, 16.10.2019

Schulungsräume Karlsruhe

Veranstaltung läuft

Mehr Informationen

Creo Element Direct Modeling

Dienstag, 15.10.2019 - Donnerstag, 17.10.2019

Schulungsräume in Mannheim

Veranstaltung läuft

Mehr Informationen

Creo Design 6.0 oder 5 Update-Schulung

Donnerstag, 17.10.2019 - Freitag, 18.10.2019

Schulungsräume Karlsruhe

Mehr Informationen

Creo Design 6.0 Grundschulung 4.-5. Tag

Montag, 21.10.2019 - Dienstag, 22.10.2019

Schulungsräume Karlsruhe

Mehr Informationen

Alle Schulungen ansehen

Mitglieder

Schulungsinformationen: Creo Design 6.0 Grundschulung 1.-3. Tag

Creo Design 6.0 Grundschulung 1.-3. Tag

Montag, 14.10.2019 09:00 - Mittwoch, 16.10.2019 16:30 - Veranstaltung läuft

Schulungsräume Karlsruhe

Beschreibung

In der Creo Design 6.0 Grundschulung arbeiten Sie sich schnell in die Themen wie Skizzieren, Teilemodellierung, Baugruppen, Zeichnungen und grundlegende Techniken der Modellverwaltung. Wir empfehlen die Schulung in 3 + 2 Tage aufzuteilen, damit der Geschulte Zeit hat, die Grundlagen zu vertiefen.

  • • den grundlegenden Modellierungsprozess mit Creo Parametric verwenden
  • • Creo Parametric Konzepte verstehen
  • • Creo Parametric Benutzeroberfläche verwenden
  • • Geometrie, KEs und Modelle auswählen und bearbeiten
  • • Geometrie skizzieren und Tools verwenden
  • • Skizzen für KEs erzeugen
  • • Bezugsebenen und Bezugsachsen erzeugen
  • • Profil-, Dreh- und Profilrippen-KEs erzeugen
  • • Interne Skizzen und eingebettete Bezüge verwenden
  • • Zieh- und Verbund-KEs erzeugen
  • • Bohrungen, Schalen und Schrägen erzeugen
  • • Rundungen und Fasen erzeugen
  • • Tools zum Gruppieren, Kopieren und Spiegeln
  • • Muster erzeugen
  • • Modelle messen und prüfen
  • • Mit Bedingungen/Verbindungen einbauen
  • • Baugruppen explodieren
  • • Zeichnungslayouts, Ansichten und Anmerkungen in Zeichnungen erzeugen
  • • Folien verwenden
  • • Eltern-/Kindbeziehungen untersuchen
  • • Konstruktionsabsicht erfassen und verwalten
  • • Fehlschläge lösen und Hilfe verwenden
  • • Konstruktionsprojekt aus der Praxis

Voraussetzung :Dieser Kurs wendet sich an Produktentwickler, technische Zeichner, Industrie- und Konzeptdesigner.

Anmeldungen oder Anfragen bitte direkt per Mail oder über unser Anmeldeformular. Oder sprechen Sie uns persönlich an unter Tel. 07244/609046

Zurück zur Übersicht